Extratouren ins Stiftungsland

15.04.2016

Warum muss ein Moor nass sein? Welche Tiere leben nur aus Trockenrasen? Und wie sieht ein Naturwald aus? Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um den Erhalt unserer Arten in Schleswig-Holstein und die Arbeit der Stiftung Naturschutz gibt es bei unseren beliebten Extratouren.

Zwischen April und September lädt die Stiftung zu den spannenden Spaziergängen ins Stiftungsland ein. Diese starten jeweils freitags um 15 Uhr.

Den zugehörigen Flyer und weitere Informationen finden Sie hier

 

Ort: -

Kontaktperson: Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein

E-Mail: info@stiftungsland.de

Zurück